Skip to content

HackerRank: Social Community für Coder, wer hackt am besten

Soziale Netzwerke für die Allgemeinheit gibt es inzwischen wie Sand am Meer, wer heute noch ein neues Netzwerk startet, sollte eher eine Nische füllen, um genügend Nutzer um sich zu scharen.

HackerRank möchte genau dieses tun und stellt mit der frisch aus der geschlossenen Beta entlassenen Webseite eine Plattform für Hacker zur Verfügung. Wer nun denkt, dass dort illegales vor sich geht, hat hacken wohl falsch interpretiert. Die Webseite bietet Wettbewerbe und Rätsel an, an denen sich Coder gegenseitig messen können. Ähnlich wie bei Lerncommunities wie CodeCademy kann der Code direkt im Browser eingeben werden und benötigt keine Extratools.

hackerrank

Zum Start stehen zehn "Challenges" zur Verfügung, vom bekannten Tic Tac Toe bis zum AntiChess. Bei den Aufgaben handelt es sich um Spiele, Puzzles und andere Problemstellungen. Bei späteren Levels kann es durchaus vorkommen, das gar keine Lösung vorhanden sind und nur ein Algorithmus verbessert werden muss.

Wie funktioniert HackerRank

Im Prinzip besteht eine Challenge aus einer Aufgabe, im ersten Beispiel aus dem Spiel "TicTacToe". Sobald mit der Aufgabe begonnen wird, erhält der Coder eine Erklärung was das Ziel dieser Challenge ist, danach muss er sich für eine Programmiersprache entscheiden. Im Editor kann zwischen vielen bekannten Sprachen von C, Java über Python bis Haskell oder Erlang gewählt werden. Ist die gewünschte Sprache ausgewählt wird ein Codekonstrukt vorgegeben, welches bestmöglich gelöst werden sollte. Hier ein Java Beispiel:

import java.io.*;
import java.util.*;
import java.text.*;
import java.math.*;
import java.util.regex.*;

public class Solution {

/* Complete the function below to print 2 integers separated by a single space which will be your next move*/
     static void nextMove(String player, String [] board){

  }

  public static void main(String[] args) {
        Scanner in = new Scanner(System.in);
        String player;
        String board[] = new String[3];

        //If player is X, I'm the first player.
        //If player is O, I'm the second player.
        player = in.next();

        //Read the board now. The board is a 3x3 array filled with X, O or _.
        for(int i = 0; i < 3; i++) {
            board[i] = in.next();
        }

          nextMove(player,board);   

    }
}

Nachdem der Code vervollständigt wurde, kann mit dem eigenen Programm, Bot genannt, gegen andere Hacker angetreten werden.

Programming_Contests_HackerRank

Ziel des Ganzen ist sicherlich der Spaß am Coden und einer der oberen Plätze im "Leaderboard".

Wer gerne programmiert und dabei die Herausforderung im Wettbewerb mit anderen sucht, der ist bei der neuen Hacker Plattform sicherlich genau richtig.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options