Skip to content

Wie entferne ich U3 von meinem USB Stick?

U3 ist ein Standard für gängige USB Sticks. Dieser Standard ermöglicht es Programme unter Windows ohne vorherige Installation auszuführen. Zuständig dafür ist das sogenannte U3-Launchpad, welches Anwendungen wie Firefox, VLC und Co ad hoc starten kann.
So schön dieses Feature auch ist, es bremst den Stick aus und verringert die Speicherkapazität. Zusätzlich werdet ihr teilweise Probleme bekommen, wenn ihr einen bootfähigen USB Stick mit einem Rettungssystem wie z.B, Ubuntu erstellen wollt. Genau dieser Fall trat bei mir heute ein, also Nichts wie weg mit U3, welches ich sowieso nie genutzt habe.

U3 System vom USB Stick entferne

SanDisk, einer der Entwickler dieses Systems, stellt ein einfaches Entfernungstool zur Verfügung, welches euren Stick von U3 befreit.

Ihr müsst lediglich die "launchpadremoval.exe" ausführen und schon könnt ihr eurem Stick mehr Leistung und Kapazität abgewinnen.

u3launchpadremoval

Download U3 Launchpad Removal Tool

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options