Skip to content

Bildbearbeitung mit LightZone - kostenlose Adobe Lightroom Alternative

Irgendwie ging es an mir vorüber, dass die ehemals kostenpflichtige Bildbearbeitungssoftware LightZone inzwischen kostenlos verwendet werden kann. Ich bin zufällig bei der Suche nach einem RAW Tool darauf gestoßen und war natürlich auf den ersten Blick sehr erfreut, da es sich ähnlich wie die kommerzielle Konkurrenz zum Bild verwalten und bearbeiten eignet. 

Mit ein wenig Umgewöhnung bietet das Tool eine gute Alternative zu Adobe Produkten wie Lightroom. Der Photoeditor arbeitet anders als die Konkurrenz nicht mit Layern und Co, sondern mit Zonen. Jedes Bild wird in 16 Zonen unterteilt und lässt sich dadurch manipulieren. 

LightZone

LightZone bietet zusätzlich zur manuellen Bearbeitung zig fertige Styles, die sich einzeln oder auf ganze Bilderserien anwenden lassen. Somit lässt sich ein quasi ein HDR Bild per Klick generieren.

Ebenfalls sehr interessant ist das Relight Feature, damit lassen sich komplett andere Lichtverhältnisse als beim Aufnahmezeitpunkt einstellen.

Sollte das Zonenschema je nicht gefallen, kann ich zusätzlich auf Darktable verweisen, dabei handelt es sich ebenfalls um eine OpenSource Bildbearbeitung. Lightroom hat mir persönlich allerdings mehr zugesagt.

Zum Schluss noch ein Hinweis, ihr müsst euch für die Verwendung registrieren, keine Angst das kostet Nichts. 

Download LightZone

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options