Skip to content

Wurde aber auch Zeit - Unterwäsche für Smartphones gesichtet

Viele Menschen tragen bis heute ihr Smartphone nackt durch die Gegend, besonders in Zeiten der Gender-Studies kann dies zu Irritationen führen. Nicht umsonst hüllen manche Besitzer ihre intelligenten Begleiter in Ganzkörperanzüge, um sie bei einem eingehenden Anruf ritualartig zu entblößen.

Das muss nicht sein, dachten sich zumindest die Japaner und haben, auch in Hinblick auf den nächsten Sommer, eine Unterwäschekollektion für Smartphones im Angebot.

smartphone-underwear

Die Auswahl lässt fast keine Wünsche offen. Neben Tiger Tangas gibt es Herzchen Unterwäsche oder die klassische Feinrippware mit Eingriff.

smartphone_slips

Auch der Preis für die Miederwaren passt. Gerade mal 200 Yen, das sind nicht mal 1,5€ für einen Unterbodenschutz.

Inzwischen wurde ebenfalls eine Übergrößenkollektion veröffentlicht, welche sich für iPads und andere Tablets eignet. Laut gashapon.jp Produktseite gibt es auch Ouvert Smartpants, hier entfällt das Ausziehen beim Andocken, durchaus praktisch.

smartphone-pants

Ich kann euch leider nicht sagen, ob der Hersteller auch nach Deutschland liefert, aber früher oder später sollte die Unterwäsche für Smartphones bei ebay auftauchen ;). via

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen