Skip to content

Android Firewall - Apps überwachen ohne root Rechte

DroidWall, RootWall oder AFWall, für Android Systeme gibt es viele Möglichkeiten, Anwendungen und Dienste zu überwachen. Denn nicht gerade wenig Apps telefonieren regelmäßig nach Hause oder sprechen andere Internetdienste an.

Eine Firewall auf mobilen Systemen ist somit eigentlich eine gute Sache. Die bereits erwähnten Vertreter dieser Gattung haben jedoch alle den Nachteil, dass sie root Rechte benötigen. Dass heißt vollen Zugriff aufs System. Der Otto Normal Anwender hat sein Smartphone aber äußerst selten für diesen Systemzugang freigeschaltet.

Firewall ohne Root

Um diese Lücke zu füllen und dem Anwender Rechte über das eigene System zurückzugeben wurde die App Firewall ohne Root entwickelt. Sie gibt dem Nutzer die Möglichkeit, Verbindungen von Apps zu sperren, benötigt selbst kaum Berechtigungen und kann Host oder Domainnamen filtern.

Firewall-ohne-Root

Im Vergleich zu einer "vollen" Firewall schneidet diese root befreite Version sicherlich schlechter ab. Dennoch schadet es nicht, sich damit näher zu beschäftigen, besonders wenn das eigene Gerät nicht für einen root-Zugang freigeschaltet wurde.

Download Firewall ohne Root für Android 

Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen