Skip to content

CCleaner 3.15 - Verbesserungen bei Chrome und Firefox

Neues Jahr neue CCleaner Version von Piriform. Hauptsächlich bringt v.3.15 Verbesserungen von bereits vorhandenen Funktionen mit. 

ccleaner

Der Changelog liest sich folgendermaßen:

  • Chrome Canary Omniboxsuche Shortcut Bereinigung hinzugefügt.
  • Papierkorb löscht nur noch Dateien die älter als 24 Stunden sind.
  • Firefox History Bereinigung verbessert.
  • Verbesserte Analyse für Firefox und Chrome Cookies und Cache.
  • Verbessertes Wiper Feedback für erfolgreiche Operationen.
  • Besserer Thread-Synchronisation Algorithmus, um mögliche Patt Situationen zu vermeiden.
  • Chrome Canary Gespeicherte Formulardaten Bereinigung aktualisiert.
  • Chrome Canary Gespeicherte Passwörter Bereinigung aktualisiert.
  • Aurora History Bereinigung aktualisiert.
  • Reinigungsroutine für Camtasia Studio 7.0, CoffeeCup HTML Editor, Ashampoo Burning Studio 11, Any Video Converter Ultimate, ConvertXToDVD, Freemake Video Downloader, Audio Converter und Video Converter hinzugefügt.
  • Verbesserte Reinigung für Windows Log-Dateien und MS Susche.
  • Verbesserter Erkennungsalgorithmus für Dateien im Papierkorb.
  • Kleinere Fehlerbehebungen.

Download

CCleaner 3.15 für Windows

GuteGutscheine - Schnäppchensuche per Add-on

[Sponsored Post]

Gutscheinseiten, die zum Sparen und Shoppen einladen, gibt es jede Menge im Netz. Steht man kurz vor einem Einkauf und ist auf der Suche nach einem passenden Gutschein, verweist einen Google oft auf diverse Webseiten die Gutscheine "en masse" präsentieren. Ein Großteil der gelisteten Gutschriften ist jedoch abgelaufen, nicht mehr gültig oder war es nie.

GuteGutscheine möchte dies anders machen. Die Seite mit dem viel versprechenden Namen präsentiert sich aufgeräumt und bietet laut eigenen Aussagen Rabattcodes für über 7000 Onlineshops an.

gutegutscheine

Um die Spreu vom Weizen zu trennen werden die zehn beliebtesten Shops auf der Startseite gelistet, darunter befinden sich die üblichen Verdächtigen von Amazon bis Zalando. Sollte das nicht ausreichen, können über die Menüleiste zusätzlich die Top 25 abgerufen werden. Dort sind die aktuellen Top Gutscheine und Rabatte bzw. der letzten 7 oder 30 Tage aufgelistet.
Praktischerweise können die Top 20 zusätzlich als E-Mail Newsletter abonniert werden. Wer gezielt nach Rabatten sucht, kann natürlich auch nach dem gewünschten Onlineshop suchen.

Erweiterungen

gutegutscheine-add-on

Interessanterweise bietet GuteGutscheine auch Add-ons für Firefox, Chrome und den Internet Explorer an. Ist so eine Erweiterung im Browser der Wahl installiert, präsentiert sie sich als Eurozeichen neben der Adressleiste. Sobald nun eine Seite aufgerufen wird, die in der Datenbank vorhanden ist, können über das Symbol verfügbare Gutscheine eingeblendet werden.
An sich eine wirklich gute Funktion, erspart sie doch die Suche nach Rabattcodes komplett. Leider erkennt die Erweiterung bis jetzt noch nicht alle Shops, so scheitert sie schon beim Besuch von Design-3000.de, obwohl der Onlineshop in der Datenbank vorhanden ist, leider aber ohne Bindestrich. Hier sollte noch nachgebessert werden.

Fazit

Für Schnäppchenjäger und die, die es werden wollen bietet die Seite eine gute Übersicht samt Suche an. Der praktisch veranlagte Sparer bekommt mit den verfügbaren Add-ons oder dem wöchentlichen E-Mail Newsletter zwei Funktionen, die das Sparen sehr vereinfachen.

Unlocker, Stealthy und Co - Grooveshark aus Deutschland nutzen

Nachdem Grooveshark diese Woche die Pforten in Deutschland geschlossen hat, haben viele in die Röhre geschaut (dazu kam noch der medienwirksame Abgang von Megaupload). Der Streaming Dienst hatte in unseren "Ich will alles und möglichst umsonst" Landen eine recht hohe Beliebtheit. 

grooveshark

Schnell wurden Wege gesucht, um den Dienst weiterhin zu Nutzen. Denn wie so oft ist der Musikdienst nur aus Deutschland nicht erreichbar, aber weiterhin online.

Um dieses Problem zu lösen kann ein Proxy verwendet werden. Im Detail bedeutet dies, dass eure Daten über einen extra Rechner gesendet werden, steht dieser beispielsweise in den USA denkt die besuchte Webseite, dass der Besucher ebenfalls Amerikaner ist.

Lange Rede kurzer Sinn, es gibt für Firefox einige Erweiterungen die solche Dienste bereitstellen, ohne dass ein eigener Proxy gesucht werden muss:

Firefox

Nachdem ich alle Erweiterungen kurz ungetestet habe, stellte sich heraus das Grooveshark Unlocker die zurzeit einzige brauchbare Alternative zur Nutzung der Streamingseite darstellt. Alle anderen haben schon beim Laden der Seite aufgegeben oder sind dem momentanen Ansturm nicht gewachsen.

Chrome

Für Chrome konnte ich leider nicht alle Erweiterungen prüfen, somit liegt es an euch die richtige zu finden.

Prinzipiell könnt ihr mit solchen Erweiterungen auch gesperrte YouTube Videos schauen, außer das Add-on ist direkt auf Grooveshark zugeschnitten, wie es beim Unlocker der Fall ist. Auch die mobile Seite von Grooveshark ist inzwischen nicht mehr erreichbar und stellt somit keine Lösung des Problems mehr dar.

Vorrangig gilt aber auch hier, einfach mal ein paar Cent für Musik ausgeben, inzwischen sollten solche Dienste ja für jeden bezahlbar sein.

Codecademy - Schnell und einfach erste Schritte mit JavaScript

Man sollte jedes Jahr eine neue Programmiersprache lernen, so behauptet es jedenfalls Chad Fowler in seinem Buch "The Passionate Programmer".
Das neue Jahr ist zwar schon ein paar Tage alt, dennoch ist es noch nicht zu spät eine neue Sprache zu erlernen. Wie wäre es denn 2012 mit JavaScript. Jahrelang hat diese Sprache ein Nischendasein geführt, heute ist sie aus der Netzwelt nicht mehr wegzudenken und nahezu auf jeder interaktiven Webseite zu finden.

Das Startup Codecademy bietet hierfür einen schnellen Einstiegslehrgang und die richtige Umgebung. Die Interaktive Webseite stellt einen Editor für Codeingaben zur Verfügung, welcher das meist aufwendige Einrichten einer Entwicklungsumgebung erspart.

codecadamy

Codecademy verlangt nicht zwingend eine Anmeldung, somit kann jeder sofort mit den ersten Unterrichtstunden beginnen.

Um JavaScript zu erlernen werden einfache Übungen abgefragt, diese sind in Lektionen unterteilt und fragen verschiedene Bereiche ab. Durch die Eingabe in der Sandbox wird sofort sichtbar, ob Code korrekt war. Der Laie erspart sich aufwendiges Fehlersuchen bzw. kann zusätzlich Tipps einblenden. Wer sich registriert erhält pro gelöster Aufgabe Punkte und kann sich so mit Freunden messen.

Für 2012 hat Codecademy zusätzlich das CodeYear ausgerufen.

codeyear

Auf Code Year könnt ihr euch zum E-Mail Newsletter anmelden. Ihr bekommt dann jede Woche eine Erinnerungsmail, das der nächste Kurs ansteht. Eine sehr praktische Sache.

Schlussendlich wird der Dienst sicherlich kein Buch und jahrelanges Üben und Lernen ersetzten können. Als schneller und einfacher Einstieg ist die Webseite bzw. das CodeYear bestimmt das Richtige für den Anfänger, der ein Buch allzu schnell in die Ecke wirft. Neben JavaScript sollen bald Python und Ruby angeboten werden, ein regelmäßiger Blick auf die Seite kann also nicht schaden.

18.1.2012 - Stopp SOPA Tag - Schwarzer Mittwoch im Internet

Heute am 18. Januar ist ein schwarzer Tag im Internet und das obwohl der Maya Kalender für dieses Datum keine besonderen Ereignisse vorgesehen hat. Schwarz ist dieser Tag wegen geplanter Gesetze wie SOPA (Stop Online Piracy Act) oder PIPA (ProtectIP Act) in den USA und den verständlichen Reaktionen auf diese Planungen.
Bekannte internationale Seiten wie Wikipedia, Mozilla, Wordpress, Minecraft oder Reddit schwärzen heute ihre Seiten um gegen SOPA und PIPA zu demonstrieren. Auf sopastrike kann man sich über die Kampagne informieren und seine Seite beim Protest anmelden.

 

Für Wordpress Nutzer, die sich beteiligen möchten steht ein Plugin zur Verfügung

Auch deutsche Seiten wie Rivva, Spreeblick oder die Piratenpartei beteiligen sich an dem Protest und setzen ein dunkles Zeichen.

 

sopa