Skip to content

Bomberman Online - Multiplayer Browsergame in HTML5

Es soll ja Leute geben, die heute Abend kein Fußball schauen. Für diejenigen ist Bombermine, eine Bomberman Adaption, eventuell genau die richtige Alternative. Dank JavaScript und HTML5 kann der Spieleklassiker umsonst im Browser gespielt werden (Chrome hatte im Test Ladeprobleme, Firefox funktionierte ohne Probleme). Das mach auch richtig Spaß, denn es handelt sich um eine Multiplayer Version, das heißt ihr gegen den Rest der Welt.

Sollte der Spaßfaktor nachlassen, kann ebenfalls auf die guten alten Lemminge zurückgegriffen werden, leider nicht als Multiplayer, dafür aber im Browser.

Bomberman_Online

 Bombermine online spielen

Avast Browser Cleanup - Add-ons überwachen, Toolbars entfernen für Browser wie Chrome, Firefox und IE

Das Avast Browser Cleanup ist nicht nur in Avast 8 integriert, sondern steht auch frei als eigenständiges Programm zur Verfügung. Das Bereinigungswerkzeug prüft bekannte Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome) auf installierte Add-ons oder Toolbars. Legen diese eine besonders aggressives Verhalten an den Tag oder wurden schlecht bewertet, lassen sie sich mit einem einfachen Klick entfernen.

Avast-BrowserCleanup

Neben der Add-on Überwachung kann jeder Browser auch auf seine Standardeinstellungen zurückgesetzt werden, so werden die Startseite oder die Suchanbieter wieder auf den Originalzustand gesetzt.

Auch wenn sich diese Funktionen in jedem Browser selbst finden lassen, bietet das Tool einen schnellen Überblick über alle installierten Plugins und Browser. Für einen Quartalscheck sicherlich ganz praktisch.

Download Avast Browser Cleanup

Outlook Integration von Skype deaktivieren

Seit Skype Version 6.1 unterstützt der Messenger die Integration in Outlook. So kann jeder Outlook Nutzer direkt im Programm sehen, welcher seiner Kontakte online ist und ihn gegebenenfalls anrufen. Nicht jeder verwendet Outlook und Skype zusammen, darum kann es notwendig sein, diese Integration abzuschalten.

Dafür müssen in Outlook unter "Datei\Optionen\Kontakte" zwei Optionen deaktiviert werden. Die erste bezieht sich auf "Onlinestatus neben dem Namen anzeigen" und die zweite "Benutzerfotos anzeigen wenn verfügbar" ermöglicht das Einblenden des Profilbildes. Werden beide Haken entfernt erscheint Outlook wieder im gewohnten Look.

Outlook-Skype


Schnell und einfach jQuery lernen - Das jQuery Learning Center bietet einen ersten Einstieg für Anfänger

Bereits in der letzten Woche ist das jQuery Learning Center im Zuge des jQuery Webseitenrelaunches an den Start gegangen. Die neue Plattform ist von jQuery Fans für angehende jQuery Nutzer, d.h. die Community entwirft verschiedene Kapitel, um euch jQuery Schritt für Schritt näher zu bringen. Anders als zum Beispiel Codecademy werden keine Aufgaben gestellt, sondern lediglich Beispiele zu Bereichen wie Events, Plugins oder Performance genannt. Zurzeit werden folgende Kapitel gelistet:

Für den Anfang bzw. einen Einstieg in jQuery ist das schon ein reichliches Angebot. Da der gesamte Inhalt Open Source ist, ist Kritik sowieso nicht wirklich angebracht. Die neue Oberfläche ist zwar noch im Betastadium, bietet für den Anfänger bzw. Einsteiger jedoch genau die richtigen Schritte für einen leichten Einstieg in die Materie.

jQuery_Learning_Center

Wem der Umfang noch nicht ausreicht oder die Beispiele nicht genügen, dem sei "jQuery Fundamentals", ein umfassendes Online-Handbuch von Rebecca Murphy, ans Herz gelegt. Das E-book steht unter Creative Commons und kann somit ebenfalls frei genutzt werden.

Mozilla Firefox 19 - Eingebauter PDF Viewer, Telemetrie und weitere Neuerungen

Mozillas Firefox verlässt langsam aber sicher das Teeniealter und nähert sich dem erwachsenen Alter. Zu den sichtbarsten Neuerungen zählt sicherlich der schon länger integrierte, aber erst jetzt aktivierte PDFViewer. Dieser erlaubt es PDFs ohne zusätzlich Plugins direkt im Browser zu betrachten. Möglich macht dies JavaScript.

Remote Web Console aktivieren

Weitere Neuerungen betreffen vor allem Entwickler, so öffnen sich CSS Links nun automatisch im Style Editor. Auch eine Remote Web Console wurde integriert, welche den Zugriff auf Firefox via Android oder Firefox OS erlaubt. Diese muss allerdings erst unter "about:config" und "devtools.debugger.remote-enabled" aktiviert werden. Der komplette Changelog ist bei Mozilla zu finden.

Telemetrie Daten abrufen

Neu in Version 19 ist ebenfalls das Betrachten von Telemetrie Daten im Browser. Gemeint sind damit Leistungsdaten die Firefox bei Bedarf sammelt und an Mozilla sendet. Das Feature ist normalerweise deaktiviert und kann unter "about:telemetry" eingesehen werden. Die Daten aller Nutzer werden im Netz unter metrics.mozilla.org zur Verfügung gestellt.

Telemetriedaten

Neuen Download Manager bereits jetzt nutzen

Ein neuer Downloadmanager ist in Firefox 19 zwar integriert, aber noch nicht aktiviert. Dieser kann aber über "about:config" und der Umstellung von "browser.download.useToolkitUI" auf "false" bereits jetzt aktiviert werden.

Firefox-DownloadManager

Integrierten PDF Viewer im Firefox deaktivieren

Neu heißt nicht unbedingt besser, denn so mancher möchte wahrscheinlich bei seinem alten PDF Betrachter bleiben. Um den integrierten PDF-Viewer abzuschalten muss wiederum unter  "about:config" ein Wert auf "true" gesetzt werden und zwar "pdfjs.disabled" und schon könnt ihr wieder PDFCreator, FoxitPDF usw. verwenden.