Skip to content

video2brain - Tag der Offenen Tür - kostenloser Zugang zu Linux Kursen und mehr

Die Video-Lernplattform video2brain hat am 28.2. und 29.2.2016 Tag der Offenen Tür. Das heißt, alle Kurse stehen 2 Tage zur freien Verfügung, vorausgesetzt ihr registriert euch.

Die Auswahl ist recht groß und bietet im freien Software Bereich ebenfalls Video-Trainings-Seminare an.

So lassen sich im Bereich Linux 14 Kurse finden. Diese sind bei Weitem nicht aktuell (Ubuntu 10.10), es sind aber nützliche Grundlagen in Shell Programmierung, Puppet oder IPFire vorhanden.

video2brain

Im Bereich der Bildbearbeitung finden sich 4 Kurse zum Thema Freistellen, Fotografie, Grundlagen oder das Gmic Plugin.

Auch Administratoren und Programmierer kommen auf ihre Kosten. Von Apache bis HTML über MariaDB zu Xamarin sind Kurse im Angebot.

Gleiches gilt für die Makerszene auch hier sind Kurse zu Arduino oder Raspberry Pi vorhanden.

Wer heute Abend also lieber einen Bildungsabend, anstatt eines Tatortabends einlegen will, der sollte mal reinschauen.

Für Studenten bieten manche Unis einen freien Zugang an. Ob eure Uni dabei ist, kann unter video2brain.com/de/edu-login nachgeschlagen werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen