Skip to content

MS System Sweeper Beta - Systemrettung per USB

Wenn Nichts mehr geht auf dem PC, soll heißen der Bootvorgang versagt und Windows startet nicht mehr, dann ist guter Rat teuer. Microsoft bietet mit dem System Sweeper ein schnelle Lösung an. Das Tool ist eine Ergänzung zu den hauseigenen Security Essentials und versucht den PC per USB Stick oder Boot CD zu bereinigen.

systemsweeper

Voraussetzung für den System Sweeper ist eine bestehende Internetverbindung, 250MB freier Speicherplatz auf einem Stick oder anderem Medium und eine System ab Windows XP SP3.

System-Sweeper

Das portable Tool ist für 32 oder 64bit Systeme verfügbar (gemeint ist das System, das bereinigt werden soll). Dazu werden knapp 200MB aus dem Netz nachgeladen und automatisch auf CD/Stick oder ISO geschrieben. Die vorhandenen Daten auf einen USB Stick werden gelöscht!
Das erstellte Medium ist bootfähig und entfernt Rootkits und Malware, die den PC eventuell befallen haben.

Fazit

Als Alternative für Bart PE oder Knoppix stellt der MS System Sweeper bestimmt eine kleine und praktische Alternative für die schnelle PC Reinigung dar. Ob das Tool im Endeffekt hält was es verspricht, wird sich zeigen, sobald mir ein virenverseuchter PC zwischen die Finger kommt. via ghacks

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options