Skip to content

Cryptocat 2.2 - Unterstützung für verschlüsselten Facebook Chat

Das OpenSource Projekt für verschlüsselte Chats "Cryptocat" wurde in einer neuen Version 2.2 veröffentlicht. Wesentliche Neuerung des Verschlüsselungstools ist die Integration des Facebook Chat Systems. 

Cryptocat

Innerhalb des sozialen Netzwerks werden Nachrichten zwar bereits verschlüsselt, sind aber für den Konzern selbst nach wie vor einsehbar. Mit der Verwendung von Cryptocat kann dies verhindert werden. Das Browser Addon für Firefox, Chrome, Opera und Safari verbindet sich mit euerem Facebook Konto und ermöglicht danach eine sichere Kommunikation durch Ende zu Ende Verschlüsselung mit Hilfe des OTR Protokolls.

Ende zu Ende Verschlüsselung für Facebook einrichten

Addon für Chrome Firefox oder Opera herunterladen (Firefox Anwender müssen sich noch bis Ende der Woche gedulden) und starten. Danach über den Reiter die Facebook Integration aktivieren.

cryptocat_facebook

 Nun müssen ein paar Berechtigungen für den Facebookzugriff freigegeben werden.

cryptocat_facebook_zugriff

Danach wird die Verschlüsselung generiert.

cryptocat_facebook_chat

Ab sofort steht dem sicheren Chat Vergnügen Nichts mehr im Wege. Vorausgesetzt der Chat Partner nutzt ebenfalls Cryptocat

Cryptocat_FB

Abschließend sollte erwähnt werden, dass Facebook immer noch Meta Daten von euch speichern kann, also wann und mit wem ihr gechattet habt, ist auch weiterhin nicht geheim. 

Wie ist der Ranking Score meiner Facebook Freunde ?

Bekannterweise schlägt die Plattform Facebook neue Freunde vor oder bewertet vorhandene aufgrund der Kommunikation. Aus all diesen Werten wird ein Ranking erstellt, welches zum Beispiel die Ergebnisse einer Freundesuche beeinflusst usw.

Arjun Sreedharan hat ein Script veröffentlicht, welches diesen Score auswertet.

facebook_ranking

Das Vorgehen ist denkbar einfach, dank intelligentem Lesenzeichen

  1. FB Ranking Button als Lesezeichen in der Lesezeichenleiste ablegen
  2. Auf Facebook einloggen und das Lesezeichen klicken
  3. Der Ranking Score wird angezeigt

Je niedriger die Werte desto besser das Ranking. Vergleichbar ist das mit der Länge der Kanten (Verbindungslinien) zwischen den einzelnen Freunden (Knoten).


Editierfunktion vs. Fehlerteufel - Facebook Beiträge nachträglich bearbeiten

Bei den Kollegen von Google+ zählte dieses Feature schon lange zum Standard, nun können auch beim größten sozialen Netzwerk Facebook eigene Beiträge nachträglich bearbeitet werden. Bisher war dies nur in den Kommentaren oder Fotobeiträgen möglich. Dies hat sich nun endlich geändert. Ab sofort lässt sich per Klick auf den Stift in der Ecke rechts oben, "Beitrag bearbeiten" auswählen.

facebook-beitrag-bearbeiten

facebook-beitrag-editieren

Die Editierfunktion der Facebook Beiträge stellt in meinen Augen eine echte Killerfunktion dar, denn die falsche Taste ist schnell gedrückt, gerade bei Menschen die Beiträge auf mobilem Weg posten. Bisher wurde der Fehlerteufel bis in alle Ewigkeit auf der eigenen Pinnwand gebannt, außer der Beitrag wurde gelöscht, diese gehört nun endlich der Vergangenheit an.

Anleitung: Facebook Einträge auf der eigenen Webseite einbinden

Die Möglichkeit Facebook Beiträge per Embedded Code auf der eigenen Webseite einzubinden, steht inzwischen jedem Facebook Nutzer zur Verfügung. Damit ein Beitrag eingebettet werden kann, muss dieser natürlich auch auf Facebook selbst öffentlich sein.

1. Beitrag heraussuchen und "Beitrag einfügen" auswählen

facebook_beitrag_einfuegen

2. Code kopieren und in die gewünschte Webseite einbetten

facebook_beitrag_einbetten

3. Fertig

Facebook - Chat Sticker "Meep", "Pusheen" und Co auf dem Desktop verfügbar

Seit langem wurde hier nicht mehr über Facebook geschrieben, viel Positives gab es in letzter Zeit auch nicht zu vermelden (siehe Computerwoche). Darum freut es um so mehr, wenn mal wieder etwas Nettes dazu kommt. In diesem Fall handelt es sich um die sogenannten Chat Sticker. Den Smartphone Nutzern dürften diese bereits ein Begriff sein, denn die lustigen Stickers stehen dort schon länger zur Verfügung. Nun kommen auch Desktop Nutzer in den Genuss solcher Chat Bildchen, dies das Unterhaltungserlebnis auf Facebook verbessern sollen.

Wie verwende ich Chat Sticker auf Facebook

Die Stickers wurden direkt in den Chat integriert, das heißt sobald ein Chatfenster geöffnet und auf den Smilie geklickt wird, erscheinen die beiden Serien "Meep" und "Pusheen" und die bereits bekannten Smilies als Auswahl.

facebook-stickers

facebook-meeps

Facebook Sticker Store

Mit einem Klick auf das Warenkorb-Symbol gelangt der Facebook Chatter zum Sticker Store. Dort können weitere 13 Sticker Sammlungen ausgewählt werden (Minions, Biest, Bootsman, Happy-Go-Lucky, Prickly Pear, Banana, große Augen, Skullington, Bun, Hatch, Napoli, Tigerbell und Mango.

facebook-sticker-store

Die Emoticons sind zwar leicht katzenlastig und wohl eher für das jüngere Publikum interessant, dürften dennoch jede Chatunterhaltung verschönern. Zusätzlich gehören Browsererweiterungen wie Facemoji nun der Vergangenheit an.