Bored to Death - HTML5 Spiel für den Browser

In der Vergangenheit hat Microsoft mit "cut the rope" bereits gezeigt, was mit HTML5 bereits alles möglich ist. 

Mit "Bored to Death" geht die HTML5 Werbekampagne für den Internet Explorer nun in die nächste Runde. Das Arcade Spiel basiert auf dem Kurzfilm "Marshmallow People" und zielt darauf ab, sich nicht zu Tode zu langweilen.

bored-to-death

Auch wenn das Game sicherlich nicht die Abwechslung und den Bekanntheitsgrad vom Vorgänger "Cut the Rope" erreicht, ist es dennoch für den Zeitvertreib zwischendurch gut geeignet.

Natürlich läuft das Browserspiel auf im Firefox oder Chrome

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.