Skip to content

Piwik 1.12 - Neue Features wie Page Speed, Echtzeit Besucherzähler und Geräteerkennung

Soeben wurde Piwik 1.12 veröffentlicht. Die neue Version der Webseiten-Analyse bringt 4 neue Funktion, 7 kleine Änderungen und API Verbesserungen mit. Das aktuelle Update ist gleichzeitig die Voraussetzung für das kommende Piwik 2.0 Release, welches jedoch PHP 5.3 voraussetzt. Einige der neuen Funktionen in Piwik 1.2 sind äußerst praktisch.

Neue Hauptfunktionen

Beta Release verwenden

Nutzer die bereits in einer früher Entwicklungsphase neue Features testen möchten, können nun den neuen Beta Channel nutzen. Zu finden ist das Feature unter "Einstellungen\Allgemeine Einstellungen".

piwik_beta

Segmentierungs-Editor

Neu dabei ist auch der Segment-Editor, zu finden unter "Besucher" im Dropdownmenü "Alle Besucher\Neues Segment hinzufügen". Dieser Editor erlaubt es einfach Auswertung verfügbarer Kriterien zu machen. So lassen sich damit zum Beispiel Berichte erstellen, die genau ein Keyword enthalten oder ein zweites Schlüsselwort. Zu den Möglichkeiten des Editors gibt es eine ausführliche Dokumentation.

segment-editor

Page Speed Bericht

Piwik 1.2 zeigt nun in den Bereichen "Seiten" und "Seitentitel" die durchschnittliche Generierungszeit für die besuchte Webeite an. Dadurch lässt sich die Ladegeschwindigkeit (Page Speed) der Webseite gut im Blick halten.

seitengenerierung-zeit

Zusätzlich wird in der Besucherübersicht (Reiter "Besucher") die durchschnittliche Generierungszeit angezeigt.

Automatische Geräte-Erkennung

Letzte große Änderung und vielleicht auch die interessanteste, ist die Geräteerkennung. Dieses Feature muss unter "Einstellungen\Plugins\DevicesDetection" von Hand aktiviert werden, denn es befindet sich noch in der Betaphase. Ab Piwik 2.0 wird es von Anfang an aktiv sein. Trotz Beta bietet das Plugin bereits ausführliche Informationen über Gerätetyp, Marke, bzw. Hersteller und Modell.

geraete-besucher

Sobald das Plugin aktiv ist, findet ihr unter "Besucher\Devices" einen ausführlichen Bericht über die Geräte, welche eure Webseite aufsuchen. Gerade im mobilen Zeitalter, wo viele Webseiten auf Smartphones und Tablets abgestimmt werden, ist das sicherlich eine interessante Funktion, um seine Webseite auf die Besucher auszurichten.

Weitere Neuerungen

  • Das Seo Widget (Majestic SEO Metrics) hat zwei neue Werte erhalten, dabei handelt es sich um externe Backlinks und verweisende Domains.
  • Es gibt nun ein Widget (Echtzeit Besucherzähler), welches die Besucher der Webseite in Echtzeit anzeigt.
  • Der neue Parameter "siteSearchKeyword lässt euch nach Schlüsselwörtern der Webseitensuche forsten.
  • Die ISP (Internet Service Provider) Namen wurden aktualisiert.
  • Bei den Grafiken kann nun der Hintergrund, die Achsen, sowie die Schriftfarbe individuell festgelegt werden.
  • Viele API Verbesserungen

Die API Änderungen dürften im Detail für die meisten eher uninteressant sein, darum verweise ich hier auf den Changelog und wünsche weiterhin viel Spaß bei der Webseitenanalyse.

Download Piwik 1.2

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options