Piwik Mobile 2 für Android - Release Candidate für die Webseitenanalyse via Smartphone erschienen

Piwik, das bekannte Open Source Tool zur Webseitenanalyse, hat einen ersten Release Candidate für seine mobile Variante veröffentlicht. Die neue Oberfläche wurde deutlich vereinfacht und führt den Anwender schneller zum gewünschten Ziel, auch der angezeigte Datensatz ist umfangreicher geworden, es wurden sogenannte "Composite Reports" eingeführt, welche eine grobe Übersicht liefern.

piwik_mobile_2

Die Ansichten und Einstellungen wurden an die Webvariante weiter angeglichen, um ein einheitliches Auftreten zu gewährleisten. Standardreports werden nun mit der Hauptinstallation abgeglichen, außerdem gab es Änderungen im Bereich der Benutzerverwaltung.


Insgesamt sind es interessante Änderungen bzw. Neuerungen, welche in der Piwik Mobile 2 App umgesetzt wurden. Da es sich noch um einen RC handelt, ist die App bisher nur für Android 4.x verfügbar. Mit der finalen Version wird sich das sicherlich ändern. Ich selbst bin ja auf eine FirefoxOS App gespannt, diese sollte dank Titanium Mobile SDK als Entwicklungsoberfläche, eigentlich machbar sein.

Download Piwik Mobile 2 RC1 für Android

Download Piwik Mobile 1.x für Android

Download Piwik Mobile 1.x für iPhone 


Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.