Skip to content

Firefox 4 Beta 8 ist da

Besser spät als nie sagt man ja. Nun ist endlich die 8te Beta des Firefox 4 erschienen. Auf den ersten Blick fühlt sich die neue Beta leicht schneller an. Die Addon Verwaltung und Firefox Sync wurden noch einmal überarbeitet. Neue Funktionen werden bis zur finalen Version keine mehr hinzukommen, somit kann man getrost schon auf den Firefox 4 umsteigen. Es lohnt sich.

· The Firefox Sync setup experience has been greatly improved across desktop and mobile devices
· Speed, functionality, and compatibility improvements to WebGL
· Additional polish for the Firefox Add-ons Manager

firefox 4 beta 8


Die portable Version ist wie immer bei Caschy zu finden. Auch mit dieser Version sollte der Google Body Browser funktionieren

Google Chrome 10

Ist zwar auch schon ein paar Tage her, sollte man aber dennoch wissen. Googles Chrome Browser ist in der Entwickler Version inzwischen bei 10 (10.0.612.3) angelangt. Geändert hat sich zur Version 9 nicht allzu viel:

- Updated V8 - 3.0.2.1
- Updated WebKit - 534.15
- Google Cloud Print sign-in interface is now out from behind a flag and can be found in Under the Hood
- Corrected a RegEx regression.

google_chrome

Wer den Google Bodybrowser verwenden möchte, der sollte auf die Version 10 zurückgreifen

Pidgin 2.7.8 erschienen

Auch Pidgin legt kurz vor Weihnachten noch einmal nach und veröffentlicht Version 2.7.8 des Multi Messengers. 

pidgin.im

Der Changelog sieht folgendermaßen aus.

   - General:
          o Fix the exceptions in purple-remote on Python 2.6+. (Ari Pollak) (#12151)

   - Pidgin:
          o When a conversation has reached the maximum limit on the number of smileys, display the text representation of the smiley properly when it contains HTML-escapable characters
          o Drop dependency on GdkGC and use Cairo instead.
          o New UI hack to assist in first-time setup of Facebook accounts with icon from Jakub Szypulka.
          o Don't hide the buddy list if there is no notification area in which to put the icon. (#12129)

  - libpurple:
          o Fix multipart parsing when '=' is included in the boundary for purple_mime_document_parse. (Jakub Adam) (#11598)

- AIM and ICQ:
          o Buddies who unset their status message will now be correctly shown without a message in your buddy list. (#12988)

- Gadu-Gadu:
          o Updated our bundled libgadu and minimum requirement for external libgadu to 1.9.0. (#12789)

- MSN:
          o Stop showing ourselves in the list of endpoints that can be disconnected.
          o Allow full-size display names, by not escaping (most) non-English characters. (#8508)
          o Fix receiving messages from users on Yahoo and other federated services. (#13022)
          o Correctly remove old endpoints from the list when they sign out.
          o Add option to disable connections from multiple locations. (#13017)
          o Correctly update your own display name in the buddy list. (#13064)
          o Correctly show ourselves as offline in the buddy list when going invisible. (#12945)
          o Correctly update your own icon in the buddy list. (#12973)
          o Remove struct packing for better portability. (#12856)

- XMPP:
          o Terminate Jingle sessions with unsupported content types. (#13048)

Wer immer noch Probleme mit den Einstellungen für Facebook oder ICQ hat, der findet im Artikel zur Version 2.7.7 die Lösung

iTunes 10.1.1 und Alternative Songbird 1.9.1 released

Apples iTunes wurde ebenfalls aktualisiert, so hat man bei der Version 10.1.1 nur ein paar kleine Probleme behoben. 

  • Addresses an issue where iTunes may unexpectedly quit when resizing the iTunes window.
  • Resolves an issue where iTunes may unexpectedly quit when deleting a playlist that has the iTunes Sidebar showing.
  • Addresses an issue where some music videos may not sync to an iPod, iPhone, or iPad.

Wer Probleme mit dem automatischen Update hat, soll heißen das Programm funktioniert nach der Aktualisierung nicht mehr. Der sollte sich einfach die komplette Version 10.1.1 auf den Rechner speichern und noch einmal drüberinstallieren, dann sollte alles wieder funktionieren.

itunes

Wer eine Alternative zu iTunes sucht, der ist mit Songbird ganz gut bedient. Ich hatte schon einmal kurz darüber geschrieben. Die stabile Version 1.8.0 ist zwar immer noch aktuell, jedoch wird die Entwicklerversion stets aktualisiert. So ist man hier inzwischen bei 1.9.1 angelangt. Was die neue Version alles kann, darf gerne im Changelog nachgelesen werden

songbird