Skip to content

Windows 7 Tool um den Startbildschirm zu ändern

Die Windows Nutzer unter euch suchen wahrscheinlich immer wieder nach Möglichkeiten ihre Windows Installation so individuell wie möglich zu gestalten. Dazu zählt natürlich auch ein geänderter Startbildschirm. Das Hintergrundbild des Logins lässt sich per Hand in der Registry anpassen oder für alle die es einfach und schnell mögen mit dem Tool "Logon Personalization".

Logon-Personalization

Das kleine portable Tool besitzt nur zwei Reiter:

Unter "Logon Screen" kann das Hintergrundbild angepasst werden und unter "Logon Settings" das Windows Symbol abgeschaltet, sowie Nachricht und Buttondesign des Willkommensbildschirm geändert werden.

startbildschirm-aender

Bei Bedarf können natürlich alle Einstellungen wieder auf den Ursprungszustand zurückgesetzt werden. Um die Einstellungen zu testen muss man sich abmelden. via intowindows

JDownloader in Chrome integrieren

Der JDownloader gehört wohl zu den am meisten benutzen Tools, wenn es sich um den Download von Diensten wie Rapidshare, MegaUpload, Fileserve und Co dreht. Nicht nur durch die Unterstützung für nahezu jeden Sharingdienst, sondern auch die Programmiersprache Java, die eine Verwendung auf nahezu jedem System erlaubt, haben zu seiner Verbreitung beigetragen.

Um die Benutzung des Download Tools weiter zu vereinfachen stehen inzwischen Chrome Erweiterungen zur Verfügung.

JDChrome

jdchrome

Ein einfaches Addon, das über das Kontextmenü aufrufbar ist, sobald man eine Datei per Rechtsklick auswählt. JDChrome greift dabei auf das FlashGot Plugin zurück. Das Plugin selbst besitzt eine eigene Konfigurationsseite für Grundeinstellungen wie Hotkeys, JDownloader IP oder Autostart.

jdchrome


JDownloader Integration for Google Chrome

jdownloader

Diese Erweiterung verfolgt den gleichen Zweck wie JDChrome. Die Funktionsweise, basiert ebenfalls auf FlashGot. Das JDownloader Plugin integriert sich jedoch nicht nur in das Kontextmenü, es ist auch über die Adressleiste abrufbar.

JDownloader

Fazit

Ob JDome oder JDownloader, beide Erweiterungen erfüllen voll und ganz ihren Zweck. Somit liegt es am  Anwender welches Addon ihm besser liegt. Dem schnellen Download steht keines der beiden Erweiterungen im Weg.

Miro 4 - freier Videoplayer mit Internet TV

Miro (ehemals Democracy Player) ist ein freier Medienplayer, der sich auf fast jede Medienquelle versteht. Er unterstützt nicht nur RSS, Bittorent und FTP, sondern kann auch youtube und co durchsuchen und Videos per Klick (Button über Wiedergabe "Dieses Video herunterladen") lokal abspeichern.
Beim Videodienst youtube ist jedoch noch lange nicht Schluss, der Player kann neben Video und Audiodaten auch auf Android oder Tablet synchronisieren. Zusätzlich können Formate umgewandelt oder im Netzwerk gestreamt werden.

miro

Weiter können Podcast abonniert und seit der Version 4 auch der Amazon Store aufgesucht werden.

Alle Features aufzuzählen würde wohl den Rahmen sprengen, darum probiert den Player doch einfach mal aus, es lohnt sich. Neun Gründe die dafür sprechen können in Form von Videos auf der Miro Seite angesehen werden. Miro ist für Windows, Mac OS und Linux verfügbar.

Skype 5.3, Windows 7 64bit und die Taskleiste

Lange ist es her, als ich einen Artikel über Skype und die Taskleiste verfasst habe. Die Problematik der damaligen Skype Version war die nicht vorhandene Tray Funktion. Diese konnte man nur realisieren, indem man in den Eigenschaften der "skype.exe" auf den Windows XP Kompatibilitätmodus umschaltete.

Aktualisiert man auf die neueste Version 5.3 unter einem Windows 7 64bit System erscheint folgenden Fehlermeldung und das Programm startet nicht mehr. (unter 32bit tritt der Fehler nicht auf)

skype-fehler

Das heißt man muss Skype wieder auf die Standardeinstellungen zurücksetzten und steht somit vor dem gleichen Problem wie damals.

Mit hauseigenen Mitteln kann diese Problem inzwischen gelöst werden. Dazu muss innerhalb der Skype Einstellungen unter "Erweitert" der Hacken bei "Zu Symbolleiste minimieren wenn ich angemeldet bin" gesetzt werden.

skype_tray

Alternativ kann auch das Programm "Move To Tray" verwendet werden.

[Update]

Bei Version 5.3.0.166 heißt das Feature "Skype in der Taskleiste anzeigen, wenn ich angemeldet bin"