Skip to content

CCleaner 3.11 mit Windows 8 Unterstützung veröffentlicht

Piriform hat mal wieder seinen CCleaner aktualisiert, inzwischen ist man bei Version 3.11 angekommen. Große Neuerungen sind nicht vorhanden, primär wurde auf das Nachbessern von vorhandenen Funktionen Wert gelegt. Einzige Neuerung und das ist auch etwas kurios, ist die Unterstützung für Windows 8, welches seit 10 Tagen als Entwickler Version zu Verfügung steht.
Wer also seine Windows Testinstallation bereinigen möchte, der sollte den CCleaner zwingend aktualisieren ;)

ccleaner

Release Notes:

  • Unterstützung für Windows 8 hinzugefügt
  • Erweitert Papierkorb Inhalte in der Detailansicht
  • Verbesserte Thunderbird Cache Bereinigung
  • Verbesserte Safari History Bereinigung.
  • Verbesserte "Unused File Extensions" Registry Regel
  • Sicheres Löschen von Dateien auf FAT32-Dateisystem verbessert
  • Verbesserte Laufwerk Wiper Tool UI um Einfrieren zu verhindern.
  • Verbesserte Reinigung für Windows Log-Dateien, Memory Dumps, Microsoft Office 2007/2010.
  • Verbesserte Speedbit Download Accelerator Plus Bereinigung.
  • Reinigung für AkelPad hinzugefügt
  • Lettischen Übersetzung hinzugefügt
  • Kleinere Bugfixes.

Download

CityVille nun auch auf Google+ spielbar

Wie auf Mashable zu lesen ist startet Zynga erneut auf Google+ durch. Nach Zynga Poker ist das bisher erfolgreichste Facebook Spiel "CityVille" auf Google Plus portiert worden. Ich hatte im Dezember bereits über die Einführung auf FB berichtet.

cityville

Da Google zu den Zynga Investoren gehört war es nur eine Frage der Zeit bis andere Spiele nachziehen würden.

Seit der Einführung von Google Games ist CityVille nach Monster World von Wooga die zweite Aufbausimulation im Netzwerk. Bleibt offen ob der SimCity Clon im Google Netzwerk genauso erfolgreich sein wird wie beim Konkurrenten Facebook.

cityville

CityVille auf Google+

Tilt Shift - Modelleisenbahn Effekt auf eigene Bilder anwenden

Seit dem Grand Prix 2011 dürfte der Tilt Shift Effekt wohl jedem bekannt sein, dort wurden die einzelnen Video Postkarten deutscher Städte mit diesem Effekt untermalt.
Gemeint ist damit das Umwandeln von Alltagsbildern in Miniaturlandschaften, die einer Modelleisenbahn entspringen könnten. Wer sich mit professionellen Bildbearbeitungswerkzeugen auskennt, erreicht diesen Effekt bestimmt mit wenigen Filtern. Für den Laien stehen verschieden Tools zur Verfügung, um Tilt Shift umzusetzen. Zwei davon will ich euch vorstellen

TiltShift Generator

Das Tool von artandmobile wurde auf Basis von Adobe AIR entwickelt und ist sowohl für PCs, also auch für iPhone und Online verfügbar.
Der Funktionsumfang des Programms reicht für den gewünschten Effekt völlig aus und erlaubt das Auswählen des Blur Effekts in einem Kreis- oder waagrechten Bereich. Zusätzlich können Farben, Vignettierung und Qualität angepasst werden.

tiltshift-generator

Einziges Manko des Tools ist die Auslegung auf den Onlinebetrieb, was zur Folge hat, dass bei Bildern mit über 1600px eine Warnmeldung zwecks Performance erscheint. Falls ihr das Tool testen wollt findet ihr es online bei artandmobile

Download

TiltShiftMaker

Wer seine Bilder nur online bearbeiten möchte, der ist beim TiltShiftMaker besser aufgehoben. Denn dieser unterstützt nicht nur beliebige Auflösungen, sondern liefert im Automatikmodus auch die besseren Ergebnisse. Insgesamt sind die Einstellungsmöglichkeiten die gleichen wie beim Vorgänger lediglich die Farbanpassung fehlt, hier muss man sich auf den Automodus verlassen.

tiltshiftmaker

Fazit

Beide Tools erfüllen ihren Zweck und liefern brauchbare TiltShift Effekte für zwischendurch. Ein Profi würde bestimmt zu anderen Mitteln greifen, der Hobbyfotograf, der für seine Urlaubspräsentation ein paar nette Miniatureffekte einbauen möchte ist mit beiden Programmen gut bedient.

NameChk - Benutzernamen auf Verfügbarkeit testen

NameChk ist eine Dienst mit dem ihr euren gewünschten Benutzernamen, Nickname, Alias oder Pseudonym auf Verfügbarkeit auf 159 Communities (Stand 09/2011) testen könnt. Hauptsächlich werden soziale Netzwerke, Bookmarkingdienste, Blogging-Plattformen, Foto-Communities und weitere Web 2.0/3.0 Dienste unterstützt.

Bei der Vielzahl an verfügbaren Diensten dürfte fast jedes Bedürfnis abgedeckt werden, neben den großen Playern wie Facebook, Twitter, Youtube, Wordpress oder ebay sind auch eher unbekannte Services dabei.

namechk

Nach einem Suchlauf werden die verfügbaren Dienste hervorgehoben, gleichzeitig werden mögliche Domains in Verbindung mit dem Nickname vorgeschlagen.

Fazit

Eine Auswertung der Ergebnisse ala 30 von 159 Diensten sind verfügbar wäre noch ganz wünschenswert. Ansonsten ein praktischer Service, um einen zukünftigen Onlinenamen zu testen.

RAW Therapee - freies und portables Bildbearbeitungstool

Raw Therapee ist eine freier RAW-Konverter (Was ist RAW ?), der zusätzlich zur RAW-Verarbeitung auch eine Vielzahl an Bildbearbeitungsoptionen für JPG und PNG besitzt.

raw-therapee

So können einzelne Bilder in folgenden Bereichen verändert werden:

  • Belichtung
  • Lichter wiederherstellen
  • Lichter/Schatten
  • Lab Anpassungen
  • Schärfen
  • Impulsrauschminderung
  • Rauschminderung
  • Defringe (Rand entfernen)
  • Kontrast nach Detailstufen
  • Weißabgleich
  • Kanal Mixer
  • HSV Equalizer
  • Colormanagement Module
  • Ausschnitt verändern
  • Größe ändern
  • Objektivkorrekturen

Neben den vielen Korrekturoptionen, werden alle Arbeitsschritte dokumentiert und können separat oder mit dem Bild abgespeichert werden, um eventuell andere Bilder mit dem gleichen Vorgehen zu bearbeiten.

Auf der Seite von RawTherapee ist eine ausführliches Handbuch in Deutsch vorhanden, indem alle Funktionen erläutert werden.

Das Programm selbst ist für fast jedes System zu haben (Debian, Ubuntu,Fedora, Mac und Windows), da es zusätzlich dazu portabel verfügbar ist, kann es mit ca. 12MB ohne Probleme auf einen USB-Stick gespielt werden.
Unter Windows ist das Foto-Tool für 32bit (XP/Vista/7) und 64bit Systeme erhältlich. Aktuell gilt die Version 3.0.1.3 als stabil. Wer jedoch neue Funktionen testen möchte, der kann bereits die Entwicklerversion 4.0.3.4 testen.

Download