Skip to content

Wachmacher - Passwort knacken auf 0xf

Zum Montag bietet sich ein kleiner Wachmacher an. Heute kommt dieser von den österreichischen Nachbarn und wurde bestimmt schon von einigen im Internet gesichtet. Dennoch ist es immer wieder sinnvoll seine Programmier- oder Hackerskills zu testen.

Nichts anderes macht 0xf.at auf momentan 37 Leveln. Auf verschiedene Arten muss ein Passwort geknackt werden. Mit ein wenig Programmierkenntnissen und logischem Denken sollten viele Level kein Problem darstellen. Praktischerweise lässt sich jede Herausforderung einzeln auswählen.

 

0xf

0xf ist inzwischen auf github vorhanden und kann frei verwendet oder erweitert werden.

Download

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen