Skip to content

Wine 1.3.5 - Windows Anwendungen unter Linux

Mitte Juni hatte ich das erste Mal über Wine berichtet. Die Anwendung erlaubt es Windowsanwendungen unter Linux auszuführen. Inzwischen hat sich viel getan und Wine ist in Version 1.3.5 verfügbar, jedoch nur als Entwicklerversion. Wer also auf Stabilität aus ist, der sollte weiterhin die stabile Version 1.2 verwenden. Die Entwicklerversion bietet dennoch viele Neuerungen, die bestimmt für den ein oder anderen interessant sein könnten. Hier ein Auszug was seit Version 1.3.3 geändert wurde.

 

  • Unterstützung für animierte Mauszeiger.
  • Direktes drucken mit CUPS anstatt lpr.
  • Behebungen für die Installation von Office 2010.
  • Viele MSXML3 Verbesserungen.
  • Verbesserte Unterstützung von Shader Model 4.
  • Anständige Schaltflächen für den eigenen Internet Explorer.
  • Updates in den Übersetzungen.
  • Verschiedenste Fehlerbehebungen.
  • Unterstützung für von rechts nach links gespiegelte Fenster.
  • Winelib unterstützt jetzt die ARM Plattform.
  • Neues Tool: taskkill.exe.
  • Inetcpl Systemsteuerungs Applet ausgearbeitet.
  • AcceptEx ist jetzt implementiert.
  • Verbesserte Sicherheitschecks für SSL Verbindungen.
  • Updates in den Übersetzungen.
  • Verschiedenste Fehlerbehebungen.

Dann mal viel Spaß mit Photoshop, MS Office und Co unter Linux

wine


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options