Twitter veröffentlicht Follow Button

Der Mircoblogging Dienst Twitter hat einen Follow Button vorgestellt. Ähnlich der Social Plugins, bekannt vom Konkurrenten Facebook, kann der Follow Button per Code Schnipsel in jede Webseite eingefügt werden. Twitter stellt dazu eine eigene Konfigurationsseite bereit.

Dort können Sprache und Farbe angepasst werden. Optional kann die Anzahl der Follower eingebunden werden.
Der neue Button ist nicht mit den Twitter Buttons unter Artikeln zu verwechseln, denn er dient nicht dazu Tweets zu verbreiten, sondern dem Twitter Account zu folgen. Auf IT_rig findet ihr die neue Funktion in der Seitenleiste.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

ITrig on : Googles Social Button Plus1 verwenden

Continue reading "Googles Social Button Plus1 verwenden"
Nachdem Twitter mit dem Follow Button Google etwas zuvor kam, ist nun auch der +1 Button offiziell verfügbar. Damit ist das Social Button Trio der großen Drei Google, Facebook und Twitter komplett. In Zukunft hat man wohl die Qual der Wahl, ob man "l

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.