Skip to content

iCloud unter iOS 5 einrichten

Seit wenigen Minuten sollte das neue iOS 5 verfügbar sein. Wer sich gleich ans aktualisieren macht, der kann im Anschluss auch sofort den neuen iCloud Service einrichten

iCloud einrichten

  1. Einstellungs App aufrufen
  2. In den Einstellungen iCloud auswählen
  3. Nun wird eine Apple-ID bzw. ein MobileMe Account benötigt, solltet ihr noch keinen haben, wird euch hier geholfen
  4. Nach dem Login könnt ihr die gewünschten Dienste auswählen, die synchronisiert werden sollen. z.B. Mail, Kontakte, Kalender, Lesezeichen usw. Ihr müsst einfach den jeweiligen Schalter auf "An" ziehen. Im Prinzip ähnlich wie MobileMe
  5. Unter "Storage & Backup" kann zusätzlich ein Sicherung eingerichtet werden und der verfügbare Speicher verwaltet werden. 5GB sind für jeden umsonst.

Im Prinzip ist das iCloud einrichten nicht wirklich schwer. Wer dennoch Probleme hat, kann sich zusätzlich das Video anschauen, es ist allerdings auf Englisch.

Update

Wie heise berichtet, kommt es wohl zu Problemen bei E-Mail und Backup über iCloud. 

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Paul on :

Geniales Ding dieser Apfel.

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options