Neues Firefox Add-on: Firefox Share löst F1 ab - Teilen 2.0

Mozilla Labs hat einen Nachfolger der Sharing Add-on F1 veröffentlicht. Die Erweiterung um Inhalte auf Facebook, Twitter, Google Plus und Co zu teilen, ist optisch überarbeitet worden und passt sich nun dem jeweiligen System an.

Verwendete F1 noch eine proxybasierte Technik, setzt Firefox Share auf direkte Kommunikation zwischen den einzelnen Diensten. Diesem Umbau sind in dieser Alpha Version leider auch einige Anbieter wie LinkedIn, Google Apps oder Yahoo zum Opfer gefallen. Diese werden aber bestimmt wieder Einzug halten.

firefox-share


Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.