Skip to content

Bilder online bearbeiten Sumopaint vs. Pixlr

Viele von euch mussten bestimmt schon ein Bild bearbeiten oder zuschneiden, drehen usw. Oft ist es so, dass kein passendes Programm zur Hand ist und eine Suite wie Photoshop oder Gimp nicht installiert werden soll.

Klar für einen Screenshot tut es auch Irfanview oder ähnliches. Jedoch ist es um einiges praktischer ohne diese Programme auszukommen und alles online zu machen. Dafür gibt es bestimmt einige Online Editoren, ich möchte euch dennoch heute zwei davon vorstellen. Voraussetzung dafür ist eigentlich nur DSL, ein Browser und ein Bild. Dann steht dem Bildbearbeitungsvergnügen auch schon Nichts mehr im Wege

Sumopaint

Die bekanntere Seite wird wohl Sumopaint.com sein. Die Seite läuft auf Flash Basis und bietet jeden Menge Features, um ein Bild zu bearbeiten. Man kann zwar mit Ebenen und allem Möglichen arbeiten, aber eine echte Alternative zu Profiprogrammen bietet der Online Editor natürlich nicht. In diesem Fall reicht der Editor völlig aus, um kurz ein paar Bilder anzupassen.

Macht euch selber mal ein Bild. Ihr solltet allerdings dem Englischen mächtig sein und einen Flash fähigen Browser benutzen.

 

Pixlr

Die zweite Seite ist in Canada beheimatet und nennt sich pixlr.com. Auf den ersten Blick fällt hier schon auf, dass es einen Express Modus für Anfänger gibt und der Editor in mehreren Sprachen zur Verfügung steht. Fachenglischkenntnisse sind also nicht zwingend nötig. Zusätzlich gibt es für den Firefox und Google Chrome noch ein Grabber Add-on, mit dem es möglich ist, Bilder im Browser per Klick sofort im Pixlr Editor zu öffnen.

Die einzelnen Features möchte ich hier jetzt nicht aufzählen. Probiert es einfach mal aus, welches Programm euch besser liegt.

Trackbacks

ITrig on : Onlinebildbearbeitung mit Photoshop Express

Show preview
Nachdem ich vor 2 Wochen schon über Pixlr und Sumopaint berichtet hatte, hat Photoshop.com inzwischen seinen Webauftritt überarbeitet und man kann ohne Anmeldung online Bilder bearbeiten. Insgesamt stellt Adobe 4 Tools zur Verfügung, darunter einen Editor

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options