Skip to content

Coinmon - Bitcoin Kurs, Ethereum und andere Kryptowährungen auf der Kommandozeile abrufen

Bitcoin geht gerade steil, diverse Altcoins ziehen kräftig nach und es geht von Rekord zu Rekord. 

Damit man den aktuellen Kurs nicht aus den Augen verliert, bietet das kleine Programm Coinmon die Möglichkeit den Kurs direkt von der Kommandozeile abzurufen.

Für den Betrieb wird eine Installation von Node.js vorausgesetzt. Das heißt das Tool kann auch unter Windows eingesetzt werden.

coinmon

Installation Coinmon unter Ubuntu 16.04 LTS

curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_8.x | sudo -E bash -

sudo apt-get install -y nodejs

sudo npm install -g coinmon

Danach genügt es Coinmon auf der Kommandozeile einzugeben, um eine Ausgabe aktueller Kryptowerte zu bekommen.

Mit convert lassen sich andere Währungen als Dollar anzeigen und mit top ist es möglich die Aussgabe zu begrenzen. Beispiel:

coinmon -c eur

coinmon -t 20

 

Die Hilfe lässt sich mit help aufrufen

Options:

-V, --version             output the version number
-c, --convert [currency]  Convert to your fiat currency (default: usd)
-f, --find [symbol]       Find specific coin data with coin symbol 
-t, --top [index]         Show the top coins ranked from 1
-H, --humanize [enable]   Show market cap as a humanized number, default true
-h, --help                output usage information

coinmonitor

Fazit

Wie ihr der Ausgabe entnehmen könnt, fragt Coinmon die Api von coinmarketcap.com für aktuelle Kursdaten ab.

Alles in allem ein kleines praktisches Tool, um die bekanntesten Kryptowährungen via CLI oder CMD im Blick zu behalten.

coinmon

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen