iOS 5 - Akkulaufzeit des iPhone 4S verlängern

Ein paar Tage ist das neue iPhone 4S nun auf dem Markt. Seitdem häufen sich die Beschwerden über die schlechte Akkulaufzeit bei diesem Modell. Auf dem iDownload Blog wurde nun ein Tipp veröffentlicht, der die Laufzeit nahezu verdoppeln soll.

Dazu begibt man sich in die Einstellungen "Systemdienste" und deaktiviert die Funktion "Zeitzonen einstellen", dies sollte zu einer besseren Akkulaufzeit führen. Das iPhone 4S und auch ältere Modelle fragen ständig die aktuelle Position und die damit verbundene Zeitzone ab, was zu einer geringen Batterielaufzeit führen kann.

iphone-zeitzonen

Das Abschalten dieser Funktion ist natürlich keine Garantie für einen bessere Akkuleistung, da der Dienst durchaus nur einer von mehreren Ursachen von schlechten Akkulaufzeiten beim neuen iOS 5 System sein kann. Auch Anwender von älteren Modellen des iPhones oder iPads dürfen gerne ihr Glück versuchen. Viel Erfolg

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.